Flensburger Förde - Halbinsel Holnis

Urlaub an der Flensburger Förde

Moin Moin in Flensburg - Urlaub in der Stadt der zwei Kulturen

Urlaub an der Flensburger Förde Zwei Länder, zwei Küsten, zwei Kulturen, ein Fjord. Besuchen Sie Flensburg und machen Sie Urlaub zwischen Ostsee und Nordsee, zwischen Deutschland und Dänemark - direkt an der Flensburger Förde!

Flensburg

Zwei Länder, zwei Küsten, zwei Kulturen. Flensburg lebte 400 Jahre unter der dänischen Krone. Hier lag die deutsche und die dänische Kultur im Wettstreit, hier ist noch heute alles deutsch und dänisch, doppelt und gemischt.

Terrassenförmig spielerisch staffeln sich die Häuserzeilen an den Hängen von Flensburg wie ein "Amphi-Theater" um den Hafen, das Herz der Stadt. Hier folgt man den Spuren alter Kapitäne mit dem Geruch von Abenteuer, Salz und Teer. Flensburg ist das Zentrum der alten braunen Segelschoner, der kaiserlichen Yachten und der alten Dampfer. Eine Fahrt auf dem Flensburger Fjord bleibt ein unvergessliches Erlebnis. Direkt am Anleger gelegen, erzählen das Schiffahrtsmuseum und Deutschlands einziges Rum-Museum mehr Geschichten aus Flensburg von Seefahrt und Rum.

Die berühmten alten romantischen Kapitäns- und Kaufmannshöfe, die wunderbaren Fassaden, die alten Märkte und Plätze, die sprudelnden Brunnen, Cafes und Galerien in Flensburg laden zum Verweilen ein. Flensburg ist "die" Einkaufsstadt zwischen Hamburg und Kopenhagen. Glasgedeckte Passagen und großstädtische Schaufenster wechseln mit kuriosen Tattoo-Shops, kleinen Spezialitäten-, Kunst-, Design- und Antiquitätenläden. Hier kann man in den einmaligen, romantischen Höfen auf endlose Entdeckungsreise gehen, oder am Stadtrand Flensburgs in den Malls der großzügigen Shopping-Center flanieren.

Flensburg ist natürlich kinderfreundlich - hier gibt es die Phänomenta, die phänomenale Erlebnis-Ausstellung zum Mitmachen rund um sehen, hören, riechen und alles probieren... Und die Kinderwerft am Museumshafen, und das Kindermuseum, und die Spielmeile in der Innenstadt, und, und, und,...

Flensburg ist die drittgrößte Stadt und der erfolgreichste Produktionsstandort in Schleswig-Holstein. Aus Flensburg kommen nicht nur die "Punkte" und die Revolutionärin der Erotik Beate Uhse, sondern in Flensburg fertigt die größte Silberwaren-Manufaktur der Welt, "Robbe & Berking", ihr edles Tafelsilber, hier produziert Motorola seine Handys und die Flensburger Werft die berühmten RoRo-Schiffe. Aus Flensburg kommt das berühmte Bier mit dem "Plop!", der edle Flensburger Rum aus der Karibik, feines Papier, und, und, und...

(Quelle: Flensburg Fjord Tourismus)


Ferienhof am Ostseestrand

Urlaub Ferienhof an der Flensburger Förde

7 Ferienwohnungen sind in diesem Ferienhof mit Reitbetrieb am Strand Holnis untergebracht. Alle Ferienwohnungen sind mit SAT-TV ausgestattet. Jede Wohnung verfügt über eine gemütliche Essecke und Sitzgarnitur. Ein Duschbad gehört ebenfalls zu jeder Ferienwohnung. Großer Garten, Grillhütte und Spielplatz am Haus!